Das bin ich...


Hallo ihr Lieben,

ich bin Sabrina.

Mama (tatsächlich Mama!
Mutti finde ich ganz fürchterbar!) der drei
süßesten Knirpse der Welt!
Gut, der Große mag das so nicht mehr hören, schließlich ist er ganze 9 Jahre älter als der Jüngste. Aber ihr wisst ja wie das ist: bloß nicht größer als Hüfthöhe, oder wir heulen wie ein Schlosshund... gerade erst wieder passiert. MiniTinyToe ist als N°3 das letzte geplante Wunderkind. Und damit kommen so viele letzte Male... Mama muss natürlich jedes Mal heulen...

Und während Frl. TinyToe die ersten Milchzähne verliert und der kleine Hr. TinyToe die Grundschule bald hinter sich hat, sehen wir großen die Jahre nur so vorbei huschen.

Jedenfalls hat mich jetzt beim dritten Kind das Nähfieber gepackt. Eigentlich habe ich bei jedem Kind was Neues probiert. Als ich mit dem kleinen Hr. TinyToe zu Hause war, hab ich mit Photoshop rumprobiert. Bei Frl. TinyToe hat mich das Twilight Fieber erwischt. Ja, ich gestehe: ich bin bis heute eine heimliche TwilightMom...and proud to be!
Diesmal ist es das Nähen, was mich gepackt hat.

Angefangen hat es, wie bei vielen anderen auch mit Heimtextilien und Faschingskostümen.  Mittlerweile eben auch Kleidung für alle Tage. Weil's Freude macht, was mit den eigenen Händen zu schaffen und noch mehr: wenn aus abgetragenen Lieblingsteilen dann noch Klamöttchen für die Kiddies werden. Erinnerung 2.0 sozusagen.
 Zum 10. Hochzeitstag hat mir der große Hr. TinyToe eine Overlock geschenkt, und seit dem gibt's erst recht kein Halten mehr!

Im Blog zeige ich meine Stücke seit Januar 2015. Seit dem sind auch schon so einige Probenäharbeiten dazugekommen.

Nebenher singe ich noch im Chor.
Offline war ich mehr als 16 Jahre Buchhändlerin. Jetzt arbeite ich hier im Ort im größten Stoffhandel Thüringens. ...und wieder ein Hobby zum Beruf gemacht.

Ich gebe zu, der große Hr. TinyToe hat es nicht leicht mit mir und meinen kleinen Macken. Aber er ist sehr geduldig. Dafür lieb ich ihn!

Schaut also gern immer mal auf ein Tässchen Kaffee und Schoki rein, und lasst auch den ein oder anderen Kommentar da. Gern könnt ihr mir auch eine eMail schreiben.

Ich freu mich drauf!



                                                             Liebste Grüße

                                                                               Sabrina






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen