Sonntag, 18. Februar 2018

Peter Pan zum Verlieben - Hjartas Floki

Ihr Lieben,

Fasching ist vorbei.
Gleich ist es überall viel ruhiger.

Zur Zeit fühlt es sich so ein bißchen an, wie die Ruhe vor dem Sturm. Kennt Ihr das?

Jedenfalls habe ich so Zeit Euch meinen Jumper Floki zu zeigen.
Ein Jumper ist (nur dass hier keine Verwechslungen passieren) ein 40er-Jahre-Pulli. Oben herum weit und im Falle des Floki gefältelt, unterhalb der Brust körpernah geschnitten.


Früher hat man die gestrickt.

Jetzt könnt Ihr Euch einen nähen.

Oder auch zwei, drei, vier, ...

Ganz zauberhaft wirkt der Pulli mit dem Peter Pan Kragen.

Hat was elegantes,
Und ist trotzdem sooo 
bequem

Aber auch mit ganz normalem Halsbund sieht der Floki ausgeh-chic aus. 


In dieser Variante habe ich schon unsere Weihnachtskonzerte gesungen.
...und es gab eine Menge Komplimente, 
nicht nur für's Singen.


In Kombination mit meinem petrolfarbenen Glöckchen habe ich meinen Floki ja bereits kurz gezeigt. Aber jetzt könnt Ihr Euch das Schnittmuster holen um direkt loszulegen. 

Floki gehört zu Schwalbenliebes Hjarta Kollektion.
Da kommt noch einiges in nächster Zeit. 
Ihr dürft gespannt sein!

So viele wundervolle Flokis sind während des Probenähens entstanden! 
Schaut mal bei den anderen Schwälbchen vorbei und holt Euch Lust auf Floki.

Liebste Grüße,
Sabrina
















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen