Dienstag, 13. Juni 2017

12 von 12 im Juni

Hallo Hallo, Ihr Lieben,

Während ich meinen Post zum 12ten schreibe, warte ich beim Zahnarzt auf meine Behandlung. 
Ich überlege noch, ob mit oder ohne Betäubung...

Aber fangen wir heute Morgen an. Kaffee, klar ne?
Das ist ein typisches Bild bei mir. 
Das brauchen wir heute nicht.

Dann habe ich erst wieder heute nachmittag, also nach der Arbeit Bilder geknipst. 
Die sind dafür umso schöner, weil viele Blüten, Früchte Knöllerchen...


Den Anfang darf unsere Heidelbeere machen. 
Dafür dass sie den Winter im Topf verbracht hat, hat sie eine Menge Früchte angesetzt.


Meine Kletterrose fängt auch zu knospen an. 
Ich freue mich so!


Dem kleinen Mann sind die großen Wasserspritzpistolen zu groß. Er begnügt sich mit der Wassersprühflasche. Genügsames Kind.


Walderdbeeren in Omas Garten. 
Die gehen immer!


Kaffee mit Vanilleeis. 
Das muss noch, bevor ich mich zum Zahnarzt aufmache


Und ein leckeres Brot mit selbst geernteten Radieschen. Also von Schwiegermama geerntet.
Lecker. 


Dieses Schiff begleitet uns seit zehn Jahren.
Jetzt war es in der Spühlmaschine und sieht beinahe wieder wie neu aus.


Unser Wimmelbuch ist wieder da!
Es war im Kindergarten verschütt gegangen.
Als der MiniTinyToe es mir gezeigt hat, 
bestand ich drauf, es dort zu lassen, weil wir ja so eines zu Hause haben. 
Aber es stellte sich heraus, das war doch unseres...
Und daaaaa ist der kleine Maulwurf 
mit Helm und Schaufel.


"Beste Freunde teilen alles" 
Steht gerade ganz groß im Kurs. 
Heute musste mein Großer vorlesen, denn ich habe noch immer Sprachdefizite. Habe mich doch für die Spritze entschieden...


Unser Dickie MacSpeck hat den MiniManns Stuhl annektiert. Dort schnarcht er vor sich hin. 
Und zwar wirklich: unser Kater schnurrt nicht. 
Hat er noch nie.
Dafür schnarcht er wie ein alter Mann.


...und Erdbeeren auch aus Omas Garten.
Die riechen gut!


Zum Abschied noch ein schiefes Restnarkoselächeln...

Bis zum nächsten mal 

Liebste Grüße, Sabrina




Noch fix zu 12 von 12






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen